Tagung “Digital History 2023” im Grimm-Zentrum

Heute beginnt die dreitägige Tagung “Digital History 2023” der AG Digital History im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD), die dieses Jahr unter dem Thema “Digitale Methoden in der geschichtswissenschaftlichen Praxis: Fachliche Transformationen und ihre
epistemologischen Konsequenzen” steht und damit auch wichtige Themen für unsere Arbeit im Scholarly Makerspace verhandelt. Außerdem ist der Veranstaltungsort das Auditorium im Grimm-Zentrum der Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin und damit direkt bei uns im Haus. Alle Infos zur Tagung und zum Programm finden sich hier.

Schließlich ist unser Mitarbeiter Till Grallert mit einem Vortrag zu stilometrischer Autorenschaftsbestimmung in arabischen Periodika des ausgehenden 19. Jahrhunderts vertreten.

Save the Date: Eröffnung des Scholarly Makerspace am 14.11.2022

Am 14. Novemver 2022 wird der Scholarly Makerspace als neues Service- und Supportangebot der Universitätsbibliothek für die geistes- und kulturwissenschaftliche Forschung an der Humboldt-Universität zu Berlin eröffnet. Zu diesem Anlass laden wir Sie herzlich ins Auditorium des Grimm-Zentrums ein.

Programm

10:00 Uhr: Begrüßung

  • Andreas Degkwitz (Direktion Universitätsbibliothek)
  • Martin Lee (Direktion Universitätsbibliothek)
  • Torsten Hiltmann (Lehrstuhl Digital History)
  • Robert Jäschke (Lehrstuhl Information Processing and Analytics)

10:30 Uhr: Der Scholarly Makerspace stellt sich vor

13:00 Uhr und 15:00 Uhr: Einführungen in den Scholarly Makerspace

16:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

In den Zwischenzeiten gibt es Gelegenheit zum ausführlichen Gespräch und Experimentieren…

Nach dem Motto „just drop in“ freuen wir uns auf Ihr zahlreiches Kommen!

Das Team des Scholarly Makerspace

Veranstaltungsort:
Auditorium im Grimm-Zentrim
Zugang über: Geschwister-Scholl-Str. 3, 10099 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Öffentlicher Veranstaltungskalender zu Digital Humanities

Wir haben einen Kalender eingerichtet, in dem wir Veranstaltungen zu Themen rund um Makerspaces, Labs, Digital Humanities, Digital Methods and Research in den Geisteswissenschaften primär in Berlin und Brandenburg sammeln. 

Dieser ist öffentlich verfügbar und kann von jeder/jedem Interessierten abonniert werden. Perspektivisch werden wir den Kalender auch auf der Website des Scholarly Makerspace zugänglich machen.

Der Kalender ist mit einem der folgenden Links einzubinden:

Welche URL zu benutzen ist, hängt von der verwendeten Kalender-App ab. Hier eine Auswahl:

  • Thunderbird: CalDAV- oder WebDAV-ICS-URL
  • Outlook, Apple, Google Kalender: WebDAV-ICS-URL
  • HU-SOGo-Kalender: WebDAV-ICS-URL

Wichtig beim Hinzufügen des Kalenders ist, diesen aus dem „Netzwerk“ (manchmal auch „Internet“, „Web“ oder „URL“) zu beziehen. Falls es Fragen zur Einrichtung gibt, bietet der Kalenderservice vom CMS Unterstützung.

Der Veranstaltungskalender darf gerne geteilt werden. Wir freuen uns auch über weitere Veranstaltungshinweise und -vorschläge.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search